Prolignis AG
PROJEKT

IT Refresh – Modernisierung einer vorhandenen on-Premise Infrastruktur

PROLIGNIS AG

double slash

PROJEKT ÜBERBLICK

Die Prolignis AG plant, baut und betreibt mit langjähriger Erfahrung Holzenergie Werke, die zur Wärme- und Stromerzeugung eingesetzt werden. Um den Herausforderungen der Zukunft optimal begegnen zu können war es notwendig, die interne IT-Struktur zu analysieren und veraltete Technologien zu ersetzen. Dank der Expertise von WK IT konnte die vorhandene on Premise IT-Infrastruktur durch eine moderne Cloud Lösung sowie angepasste und optimierte Prozesse ersetzt werden.

HERAUSFORDERUNG

Analyse, Anpassung und Modernisierung der derzeitigen IT-Struktur

Um eine Basis zur Modernisierung der vorhandenen IT-Struktur zu schaffen, war es notwendig die Ausgangssituation zu analysieren. Mehrere Teams waren mit dieser Analyse beschäftigt und arbeiteten daran eine zukunftsorientierte und skalierbare Lösung zu finden. Dabei ging es um den Austausch von veralteter Technik sowie um die Anpassung bestehender IT-Umgebungen. Zusätzlich verlangte das weit gespannte Kunden- und Unternehmensnetz von Prolignis eine Implementierung einer Collaborationlösung sowie einer Modernisierung der Workspaces der Mitarbeiter.

LÖSUNG

Ablösung der on-Premise Systeme durch moderne IaaS und SaaS-Lösungen von Microsoft

Nachdem die Analyse der Ausgangssituation die nötige Transparenz für weitere Schritte lieferte, konnte damit begonnen werden die vorhandenen on-Premise Systeme durch moderne IaaS und SaaS-Lösungen von Microsoft zu ersetzen. Dabei wurden Microsoft 365 sowie Azure als Ziellösungen definiert, da Prolignis bereits die bekannten Office Lösungen von Microsoft nutzte. Durch die Expertise von WK IT in den Bereichen Digitalisierung, Lift&Shift und Operations (Betrieb) konnten die notwendigen Rahmenbedingungen für eine Umsetzung geschaffen werden und moderne Cloud Lösungen wie Sharepoint, OneDrive und Microsoft Teams in die neue IT-Struktur implementiert werden.

double slash

METHODEN UND TECHNOLOGIEN

Confluence

Microsoft Azure

ERGEBNIS

Etablierung und Optimierung der Prozesse sowie eine nachhaltige Anpassung der IT-Umgebung

Durch die digitalisierte Dokumentation der entwickelten Prozesse in Confluence sowie die modernisierte Kommunikation durch Microsoft Teams, erhöhte sich die Transparenz innerhalb des Projektes erheblich. Die angepasste IT-Struktur resultierte in einer enormen Zeitersparnis. Dies ermöglichte die Etablierung der definierten Cloud-Lösungen in der vorgegebenen Zeit. Zusätzlich wurden IT-Security Richtlinien neu definiert und mit den Unternehmensrichtlinien abgeglichen. Somit wurde Prolignis durch die Beauftragung der WK IT auf die zukünftigen Herausforderungen einer digitalen Welt optimal vorbereitet.

Erhöhte Transparenz

Zeitersparnis

Neue IT-Security Richtlinien

Digitale Transformation

Zurück