DevOps @ ACDC

DevOps @ ACDC

KUNDE: AUDI AG
KOMPETENZ: Development Consulting
BRANCHE: Automotive

AUFGABE

  • Aufbau einer Backend-Infrastruktur für IoT-Daten
  • Softwareentwicklung, Aufbau und Bewirtschaftung der nötigen Cloud-Infrastruktur
  • Umsetzung der Infrastrukturanforderungen

VORGEHEN

  • Erhebung der Infrastrukturanforderungen in Zusammenarbeit mit dem Kunden
  • Finalisierung der Konzepte mit dem Auftraggeber
  • Erfassung zielführender Aktivitäten im Backlog, Verfeinerung und Umsetzung in zweiwöchigen Sprints
  • Umsetzung der konzipierten und freigegebenen Infrastrukturanforderungen

HERAUSFORDERUNGEN

  • Backend-Infrastruktur muss diversen, oft komplexen Anforderungen gerecht werden
  • Vielzahl an abzubildenden Anforderungen: Integration in Konzern- und Unternehmenssysteme, IT-Security, Performance- und Verfügbarkeitsziele
  • Vielfalt an eingesetzten Technologien, um zentrales Ziel "Infrastructure as a Code" zu erreichen

ERGEBNISSE

  • Aufbau der gesamten Cloud-Infrastructure in AWS
  • Aufbau eines Monitoring-Konzepts
  • Stetige Erweiterung und Verbesserung der Cloud-Infrastructure durch Nutzung, Weiterentwicklung und Adaption geeigneter Frameworks und Tools (z.B. IAM Integration)
  • Bereitstellung einer performanten CI/CD Pipeline zur schnellen Integration der Softwareartefakte

TECHNOLOGIEN UND METHODEN

  • SMACK Stack, Scala
  • AWS
  • Jenkins
  • Scrum
  • Nexus
  • DC/OS
  • Atlassian Toolsuite (Confluence, Jira)

Zurück